• Italiano
  • English
  • Français
  • Español
  • Deutsch

Stadt vom Po

Cremona liegt am linken Ufer des Po. Der große Fluss ermöglicht der Stadt Reichtum und Wohlstand sowie eine wichtige Möglichkeit für Ausflüge in die Natur. Die Uferauen bieten den Naturfreunden durch viele Wege interessante Möglichkeiten für Wanderungen und Fahrradtouren an. Die Flussschifffahrt ist noch in der Entwicklungsphase, verfügt aber schon über einen wohl ausgestatteten Hafen und viele Anlegepl?tze. Qualifizierte Schifffahrtsgesellschaften bieten die Möglichkeit kurzer Pokreuzfahrten, eine unvergessliche Erfahrung in der noch unberührten Natur, die dem Lauf des Po folgt. Die Sportangelfreunde finden hier einen idealen Ort, um sich in der Welsfischerei zu versuchen: Der Fluss ist reich an dieser Fischart. Eine besondere Attraktion Cremonas sind die Rudervereine, die den zahlreichen Mitgliedern Anlagen für Sport- und Freizeitbeschäftigungen, für die Heliotherapie und die Sportschifffahrt bieten; hier haben bekannte italienische Ruderchampions trainiert, die wichtige Medaillen gewonnen haben und hier ihre ersten Versuche unternommen haben.